Einträge von Christoph Dethloff

Was wir in Zeiten der Digitalisierung von einer 3 Jahre alten Rechnung lernen können – Gastbeitrag von Thomas Stefan Wurst

Eine gute Freundin bekam unlängst per Post eine Rechnung über eine Tischler-Arbeit zugeschickt, die der Handwerker bereits vor rund 3 Jahren ausgeführt hat – Wohlgemerkt, keine Mahnung, sondern eine Rechnung. Der Tischler hatte offenbar schlicht und ergreifend auf die Fakturierung vergessen. Eingefordert wurde die Zahlung nicht vom Tischler selbst, sondern vom Masseverwalter. Der Handwerker war […]

Die Digitalisierung als Chance nutzen – innovative & smarte Gesetzessammlungen für die Taxbranche – Gastbeitrag facultas

Die Vorteile des Digitalen sind schwer von der Hand zu weisen – sofort verfügbar, immer am aktuellsten Stand und ressourcenschonend noch dazu, lassen sich Informationen jederzeit abrufen. Diese Punkte sind vor allem im Bereich der Gesetzgebung ein wahrer Mehrwert für die Arbeit von Juristinnen und Juristen; denn die Aktualität der Rechtsnormen ist oft Schlüssel einer […]

Digitalisierung in der Kanzlei – Vorteil für Kunde und Steuerberater

  Mit der Einführung des Computers in den Kanzleien vor mittlerweile mehreren Jahrzehnten wurde möglicherweise die Arbeit des Steuerberaters erleichtert (einfachere Kontrolle, Korrektur, Auswertungen), ein spürbarer Vorteil ist jedoch nicht für den Klienten entstanden. die Buchhaltung kann nicht als Steuerungsinstrument für Entscheidungen der Geschäftsführung herangezogen werden. Informationen sind viel zu spät verfügbar (meist mehr als […]